Klang.Raum.Musik

IMG_0585   IMG_0613

Der Schwerpunkt von Gerd Kötter liegt im freien Musizieren. Neben Improvisation auf Orgel und Klavier gehören dazu auch nichtalltägliche Klangaktionen mit Steinen, Glas, Holz oder anderen Materalien. Sie entfalten sich zu Installationen – auch mit mehreren Mitwirkenden – und verbinden sich mit Texten, Gebärden oder Kunstaktionen. Hinzu treten auch Improvisationen, die speziell für Vokalensembles ausgearbeitet werden. Immer steht der Raum im Fokus, der kreativ ausgelotet wird.

 

Musik, Klang.Raum, Gottesdienste, Konzerte 2020

Dienstag, 17. März, 19.00 Uhr
Selneckerhaus Hersbruck
Leid und Leidenschaft in der Musik von Johann Sebastian Bach
Einführungsvortrag zur Johannespassion von Johnann Sebastian Bach
im Vorfeld zur Aufführung der Johannespassion durch die Selneckerkantorei unter der Leitung von Kantorin Heidi Brettscheider am Sonntag, 29. März in der Hersbrucker Stadtkirche
In seiner bekannten narrativen Erzählweise führt Gerd Kötter die Zuhörer in die barocke Bildhaftigkeit dieser Musik ein, geht auf das musikalisch – theologische Umfeld in Leipzig ein und deckt manche Geheimnisse der Symbolsprache Bachs auf. So wird der Referent Besonderheiten aufzuzeigen, die nicht nur für Chorsänger interessant sein dürften. Eintritt frei.

Samstag, 4. April 2020, 15 Uhr – fällt aus!
Badhaus Pommelsbrunn
Frühlingserwachen – Frühlingslieder für Jung und Alt

Ostersonntag, 12. April, 10 Uhr – fällt aus!
St. Sebald Nürnberg
Wort – Musik – Klang
Regionalbischof Dr. Ark Nische, Kammerschauspielerin Dr. Adeline Schebesch

Pfingstsonntag, 31. Mai 2020
St. Egidien Nürnberg
Gottesdienst mit Fernsehgottesdienstübertragung

Freitag, 9. Oktober 2020
Andreaskirche Weißenburg
Lange Nacht der Kirchen

Freitag, 16. Oktober 2020
Christuskirche Tutzing
Tutzinger Kulturnacht

Freitag, 17. Juli 2020 bis Sonntag, 19. Juli 2020
Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn
Psalmen kreativ
Psalmenwerkstatt für Gottesdienst und Konzert
Veranstaltet vom Verband „Singen in der Kirche“
http://www.singen-in-der-kirche.de


Archiv 2019 (Auswahl)

Donnerstag, 28. Februar 2019, um 19.30 Uhr
Hersbruck – Das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart
Wahrheit und Legenden über das Fragment; Vortrag und Lesung des Kurzkrimis

Ostermontag, 22. April 2019, 10 Uhr
Nürnberg, St. Egidien –
Gottesdienst – Musikalischer Emmausgang durch Kirche und Kapellen

Samstag, 4. Mai 2019, 20.00 Uhr
Nürnberg St. Egidien
Interkulturelles – Interreligiöses Singen

Samstag, 11. Mai 2019, 10.00  bis 15.00 Uhr
München, Erlöserkirche  – Fortbildung für Lektoren

Sonntag, 2. Juni, 17.00 Uhr
Andreaskirche Weißenburg – Texte, Musik, Raum.Klang.Installationen

Donnerstag, 11. Juli 2019, 19 Uhr
St. Egidien Nürnberg – Stimmspuren; Ökumenische Vesper im Rahmen der Internationalen Orgelwoche

Sonntag, 14. Juli 2019, 10.00 Uhr
Stadtkirche Hersbruck – Gottesdienst mit Chorimprovisation

Samstag, 5. Oktober 2019, 14.00 Uhr und 15.00 Uhr
Stadtkirche Hersbruck –
Die Orgel erzählt Geschichten – Familienorgelkonzert


Sonntag, 29. September 2019, 10.30 Uhr
Egidienkirche Nürnberg –
Gottesdienstdramaturgie I
Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche, Kammerschauspielerin Dr. Adeline Schebesch

Sonntag, 27. Oktober 2019, 10.30 Uhr
Egidienkirche Nürnberg  –
Gottesdienstdramaturgie II
Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche, Kammerschauspielerin Dr. Adeline Schebesch

Sonntag, 24. November 2019, 17 Uhr
Badhaus Pommelsbrunn (bei Hersbruck)
Das Fragment – Krimi von Gerd Kötter über die Fragmente des Requiems von Wolfgang Amadeus Mozart


Sonntag, 1. Dezember 2019, 10.00 Uhr
Sebalduskirche Nürnberg
Gottesdienst mit Abendmahl zum 1. Advent – Offenes Advents-Singen für Groß und Klein

Zweiter Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, 10.30 Uhr
St. Egidien (Wolfgangskapelle) Nürnberg – Singgottesdienst

Archiv 2018

Zweiter Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, 10.30 Uhr
St. Egidien (Wolfgangskapelle) Nürnberg
Singgottesdienst

Sonntag, 25. November, 10.30 Uhr
St. Egidien Nürnberg
Gott hat die Ewigkeit in unser Herz gelegt
Eine Gottesdienst-Dramaturgie mit Bibelworten, Musik und Liedern
im Spannungsbogen von Zeit und Ewigkeit.
Regionalbischof Prof. Dr. Ark Nitsche, Kammerschauspielerin Dr. Adeline Schebesch
Christoph Naucke (Percussion)
Gottesdienstreihe, Teil II

Donnerstag, 22. November, 14.30 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Förrenbach
Vortrag: Johann Sebastian Bach – ein Leben zwischen kompositorischen Himmelsstürmen und alltäglichen Kantorenpflichten

Sonntag, 28. Oktober, 10.30 Uhr
St. Egidien Nürnberg
Gott hat die Ewigkeit in unser Herz gelegt
Eine Gottesdienst-Dramaturgie mit Bibelworten, Musik und Liedern
im Spannungsbogen von Zeit und Ewigkeit.
Regionalbischof Prof. Dr. Ark Nitsche, Kammerschauspielerin Dr. Adeline Schebesch
Magnus Reichelt (Percussion)
Gottesdienstreihe, Teil I

Samstag, 6. Oktober 2018, 11.00 Uhr
Stadtkirche Hersbruck
Orgelmusik zur Mittagszeit
Barocke Orgelmusik aus Europa, Improvisationen

Samstag, 22. September 2018, 16.00 Uhr
St. Egidien Nürnberg
Die Orgel erzählt Geschichten – Familienorgelkonzert
im Rahmen der „Stadtverführungen“ Nürnberg

Samstag, 7. Juli 2018, 10.00  bis 15.00 Uhr
München, St. Johannes, Preysingplatz 1
Fortbildung für Lektoren
in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bildungswerk München e.V.

Mittwoch, 13. Juni 2018, 18 Uhr
St. Egidien Nürnberg
Ökumenische Vesper im Rahmen der ION (Internationale Orgelwoche Nürnberg)
Maximilian Vogt (Tenor), Jeanne Vogt (Violine), Christoph Naucke (Percussion)
Schülerinnen und Schüler des Willstädter-Gymnasiums (Raum.Klang.Installation)
Zeitläufe – Videoinstallation von Marianne Vordermayr zum Jubiläum 300 Jahre Barockkirche St. Egidien

Samstag, 2. Juni 2018, 11.00 Uhr
St. Johannis Lauf
Orgelmusik zur Marktzeit an der historischen Brandenstein-Orgel (um 1700)
Werke von Byrd, Froberger, Clerambault, Walther und anderen, Improvisationen

Ostersonntag, 2. April 2018, 10.30 Uhr
St. Egidien Nürnberg
Musikalischer Emmausgang mit Hoschschulpfarrerin Kerstin Voges

Ostersonntag, 1. April 2018, 10.30 Uhr
St. Egidien Nürnberg
Festgottesdienst mit Pfarrer Dr. Martin Brons

Ostersonntag, 1. April, 2018, 6.00 Uhr
St. Wenzeslauskirche Hohenstadt
Osternacht mit GlasKlangInstallation

Dienstag, 6. Februar 2018, 19.30 Uhr
Stadtkirche Hersbruck
Eine Frau zwischen 4 Männern
Der Kirchenväteraltar in der Hersbrucker Stadtkirche
Schauen – Hören- Staunen
Musikalisches Konzept: KMD Gerd Kötter
Theologisches Konzept: Pfarrer Alexander Reichelt, PhD
Jeanne Vogt (Violine), Maximilian Vogt (Tenor) Christian Naucke (Sprecher, Percussion)
in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Forum Nürnberger Land e.V.

Sonntag, 4. Februar 2018, 10.30 Uhr
St. Egidien-Wolfgangskapelle Nürnberg
Gottesdienst mit fränkischer Reimpredigt zur Faschingszeit
Regionalbischof em. Christian Schmidt (Reimpredigt), Pfarrer Dr. Martin Brons (Liturgie)