September in St. Egidien

download

Mittwoch, 12. September 2018, 19.00 bis 21.00 Uhr
Bach getanzt – Spiritualiät in Raum, Klang und Bewegung
In Bewegung, mit Klang und in der Stille wollen wir die besondere Spiritualität der Räume von St. Egidien ausloten. In einfachen Tanzformen, mit Gebärden, mit Klängen von Johann Sebastian Bach und Musik andere Stilrichtungen, mit unserem eigenen Singen und Klingen und in der Stille geht es vom barocken Chorraum hinab in die alten Kapellen der Gotik und Romanik ….
www.egidienkirche.de; www.spirituelles-zentrum-im-eckstein.de
Anmeldung: meditation@eckstein-evangelisch.de
oder per Telefon: 0911 – 214 2121

Samstag, 22. September 2018, 16.00 Uhr
St. Egidien Nürnberg
Die Orgel erzählt Geschichten – Familienorgelkonzert
im Rahmen der „Stadtverführungen“ Nürnberg
In spannender Erzählweise und mit vielen Klangbeispielen stellt Gerd Kötter die Funktionsweise der Orgel und ihren Reichtum an Klangfarben vor. Die Kinder werden  oben auf der Empore ganz nah an der Orgel sitzen. Sie können sehen, wie Hände und Füße virtuos miteinander korrespondieren oder das Vibrieren der tiefen Töne spüren. Zum Schluss dürfen sie einen Blick ins Innere der Orgel wagen. Für Kinder und Erwachsene gleichsam ein besonderes Erlebnis. Geeignet für Kinder ab 5 Jahre.
www.egidienkirche.de
www.stadtverfuehrungen.nuernberg.de